Registrierungsgebuehr

Die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben erfordert, dass wir zu jeder Zeit in der Lage sind, den lokalen Behörden darüber Rechenschaft abzulegen, welche Aktivitäten wir wann und wem anbieten.
Somit soll u.a. sichergestellt werden, dass nur zugelassene Anbieter touristische Leistungen durchführen.
Hierfür sind täglich verschiedenste Registrierungen und Bewilligungen erforderlich, die mit der Registrierungsgebühr abgedeckt werden.

Die Registrierungsgebühr entfällt am Check In und Check out Tag, wenn an diesen Tagen nicht getaucht wird.