Macht das Buchen eines Paketes Sinn?

Eindeutige Antwort: Ja, es macht sehr viel Sinn vorab zu buchen.

Verfügbarkeit von Kapazitäten auf der Basis:

Für vorgebuchte Gäste haben wir immer alle Kapazitäten eingeplant. Wir sorgen für einen reibungslosen Tauchurlaub vom ersten Tag an.

Preise der Tauchgänge

Grundsätzlich sind unsere Paketpreise mindestens 10% günstiger als die Preise vor Ort.

Ein Beispiel bei 20 Tauchgängen:

Vor Ort berechnen wir laut der Tauchpreisstaffel 3x 29 Euro +  7x 27 Euro + 5x 23 Euro + 5x 20 Euro = 491 Euro

Das vorgebuchte Paket kostet 442 Euro ist also 10% günstiger als vor Ort.

Lagona Divers Card Inhaber erhalten dazu nochmal 5% Rückerstattung auf den vollen Preis von 491 Euro, nochmal 24,55 Euro gespart. Damit kostet das vorgebuchte Paket einen Lagona Divers Card Inhaber lediglich 417,45 Euro. Ganze 15% gespart.

Kein Stornorisiko

Seht Euch unsere großzügige Rückerstattungsregeln an: Was passiert mit nicht genutzten Tauchpaketen und Kursen?

Wie lautet Eure Bankverbindung?

Bank-Überweisungen an Lagona Divers richtest Du bitte an unser deutsches Servicecenter:

Kontoinhaber: Generation X GmbH
Bank: Unicredit/HypoVereinsbank Regensburg
IBAN: DE10 7502 0073 0335 2961 09
BIC/SWIFT: HYVEDEMM447

Welche Vorteile habe ich von der Lagona Divers Card?

Lagona Divers Card Rabatte

Grundsätzlich gibt es auf alle Standardtauchleistungen sowie Tauchkurse bei allen Lagona Divers Tauchbasen eine Sofortgutschrift in Höhe von derzeit 5%. Weitere Leistungen (z.B. T-Shirts und andere Waren) können als freiwillige Leistung der Tauchbasis ebenfalls für eine Gutschrift herangezogen werden.

Vorgebuchte Leistungen (z.B. Tauchpakete) werden zum (meist höheren) Vor Ort-Preis bewertet und der so ermittelte Rabatt Ihrer Rechnung gutgeschrieben. So kannst Du sowohl von unseren reduzierten Vorbucherpreisen (egal ob direkt bei uns oder bei einem unserer Vermittler gebucht) profitieren und erhältst trotzdem nochmal den vollen Nachlass zusätzlich dazu.

Ein Rechen-Beispiel:
Du buchst online 20 Tauchgänge zu 442 Euro.
20 Tauchgänge  kosten vor Ort 491 Euro.
Auf Deiner Endabrechnung beim Check Out findest Du alleine für dieses Tauchpaket bereits eine Gutschrift in Höhe von 5% aus 491 Euro = 24,55 Euro.
Zusammen mit Deiner Online-Ersparnis zahlst Du also nur (442 Euro – 24,55 Euro =) 417,45 Euro für 20 Tauchgänge. Du sparst volle 15%!
Dazu kommen natürlich noch 5% Sofortgutschrift
für alle darüber hinaus gemachten Tauchgänge oder rabattfähigen Leistungen!

Eine Übertragung der Gutschriften z.B. auf andere Personen, Reisezeiträume oder Leistungsträger ist nicht möglich. Die Einlösung hat spätestens zum Ende des Reisezeitraums zu erfolgen. Dein Rabatt ist also eine Gutschrift, die Dir sofort von Deiner End-Rechnung auf der Basis abgezogen wird.

Ausnahmen
Vergünstigungen können ganz oder teilweise verweigert werden, wenn andere Vergünstigungen oder Rabatte gewährt oder Leistungen im Rahmen von Sonderveranstaltungen oder Sonderaktionen durch den Karteninhaber in Anspruch genommen wurden. Bei zulässiger Rückgängigmachung (z.B. Wandlung, Vertragsaufhebung, Stornierung, Anfechtung oder Rücktritt) eines Vertrages ist eine gewährte Rabattgutschrift rückzuerstatten.

Was ist die Lagona Divers Card?

Die Lagona Divers Card kannst Du nach Deinem Ersten Aufenthalt auf einer unserer Tauchbasen beantragen. Sie weist Dich in Zukunft als Wiederholungsgast aus und bietet Dir bei jedem Besuch Preisvorteile.

Den Antrag erhältst Du beim Check Out auf der Tauchbasis oder Du füllst nach Deinem Besuch unseren Onlineantrag unter friends.Lagona-Divers.com aus.

Was beinhaltet ein Tauchpaket?

Unsere Tauchpakete sind nach dem Baukastenprinzip aufgebaut: Du zahlst nur, was Du auch benötigst.

Alle Tauchgänge mit Flasche, Luft und Blei. Nitrox for free!

Ergänze vor Ort nach Belieben um Ausfahrten mit Jeep oder Boot. Oder nutze die Tauchgänge aus dem Paket in unserem sensationellen Hausriff! Auch Leihequipment bezahlst Du nur, wenn Du es benötigst.

  • Tauchpakete sind variabel abtauchbar
  • Tauchpakete können nicht auf vor-Ort-Leistungen oder andere Personen übertragen werden
  • Vorgebuchte Tauchpakete und Tauchkurse (auch vor Ort gebuchte) können ausschließlich auf Basis unserer Rückerstattungsregeln abgerechnet werden, dies gilt auch, wenn z.B. das Hausriff wetterbedingt nicht immer zugänglich war.
    Nutze die täglich angebotenen Ausfahrten.

Lust auf Me(h)r? Kein Problem. Die vorgebuchten Tauchgänge werden natürlich zum Erreichen des günstigeren Staffelpreises angerechnet.

Warum antwortet “Lagona Travel”, wenn ich Euch wegen einer Reise kontaktiere?

Wir wollen, dass wir Euch den besten und sichersten Weg zu Eurem Tauchurlaub bei Lagona Divers bieten können. Aus diesem Grund überlassen wir bereits seit 2001 alle Reisebuchungen der “Lagona Travel GmbH”, einem ausschließlich auf Tauchreisen spezialisierten Reiseveranstalter und -vermittler.

Lagona Travel GmbH besitzt alle für Euch wichtigen Absicherungen und unterhält Verträge mit (fast) allen Reiseveranstaltern. So ist es dem Tauchurlaubprofi möglich, das beste Angebot für Euch aus dem großen Angebot aller Reiseveranstalter herauszufiltern. Sollte dennoch nichts passendes dabei sein, kann das Team auch eine vollständige, rechtlich abgesicherte Reise selbst gestalten – im Hintergrund sorgt in dem Fall die Crewvon Lagona Divers für den Ablauf vor Ort.

Für Euch ist immer dafür gesorgt, dass alles einwandfrei abläuft und Ihr nicht bei “Ali Baba und den 40 Räubern” bucht, ohne das zu bemerken. Eure Zahlungen sind abgesichert durch eine Insolvenzversicherung [Sicherungsschein] bei der R&V. Falls Ihr Schaden erleiden sollte, steht die Allianz mit einer Reiseveranstalter-Haftpflichtversicherung bei.

Das und noch viel mehr sind die Gründe, weshalb wir alle Reiseangelegenheiten in die Hände von Lagona Travel geben. Und deshalb antwortet Euch auch Lagona Travel, wenn es um Eure Reise(anfragen) geht.

Übrigens: zu diesem Zweck – und nur zu diesem Zweck – geben wir auch Eure Daten an Lagona Travel GmbH weiter.

Na dann: Frag gleich Deinen nächsten Traumurlaub bei uns an: Buchungsanfrage starten

Für wen und wie lange sind gebuchte Tauchpakete gültig

  • Tauchvoucher sind ausschliesslich gültig für Reisezeiträume, die nach dem Buchungsdatum liegen.
  • Tauchvoucher sind gültig nur für das im Voucher genannte Tauchcenter.
  • Erste Einlösung (Check - In) des Vouchers muss innerhalb des aufgedruckten Buchungszeitraums liegen.
  • Ab erster Einlösung des Tauchvouchers (Check - In) sind die so gebuchten Tauchpakete max. 4 Wochen gültig.
  • Einzeltauchpakete (Pakete mit weniger als 50 Tauchgängen) sind gültig für max. 1 Person.
  • Gruppen- und Familientauchpakete (ab 50 Tauchgänge) sind gültig für eine unbegrenzte Anzahl von Personen.
  • Tauchpakete sind gültig für die (spätestens) beim Check - In genannten Personen.
  • Nach Ablauf der Gültigkeit verfallen nicht verbrauchte Tauchgänge ersatzlos.
Einzelpakete sind personenbezogen und nicht übertragbar. Gruppenpakete können auf beliebige Personen aufgeteilt werden (namentliche Nennung spätestens beim Check in an der Tauchbasis).

 

Kann ich bei Euch Reisen buchen?

Gerne buchen wir auch komplette Pauschalreisen oder Teile davon für Dich. Dafür ist unsere Schwesterfirma Lagona Travel zuständig.

Buchst Du Deine Reise über uns, unterstützt Du unsere täglich Arbeit durch die Provision, die wir dabei erhalten. Dafür bieten wir Dir Unterstützung und Beratung durch unser Team.

Pauschalreisen, die wir direkt anbieten sind veranstaltet von unserer Schwesterfirma Lagona Travel. Alle diese Reisen sind Veranstalterreisen nach deutschem Recht und gegen Insolvenz abgesichert.

Daneben hat unser Reiseteam hat Zugriff auf fast alle Veranstalterreisen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Warum also anonym im Internet buchen? Buche doch alles aus einer Hand! Wir kennen unsere Hotels aus eigener Erfahrung!

Was passiert mit nicht genutzten Tauchpaketen und Kursen?

Erstattungsbedingungen für Tauchpakete, Kurse und Specialties (Tauchleistungen):
Komplette oder teilweise nicht genutzte Tauchpakete erstatten wir so:
Es fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 Euro je betroffenen Paket an.
Es ist die Differenz zwischen den Vor Ort Preisen der genutzten Tauchgänge zum ursprünglich bezahlten Paketpreis zu entrichten.
Faktisch stellen wir Dich gegen Zahlung der Bearbeitungsgebühr so, als hättest Du nicht vorgebucht, sondern Deine Tauchgänge vor Ort gebucht und bezahlt.

Komplette oder teilweise nicht genutzte Tauchkurse und Specialties erstatten wir so:
Es fällt eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20 Euro je betroffenen Kurs/Specialty an.
SSI Registrierungen und digitale Lehrmaterialien bleiben bei Rental Kits 3 Monate erhalten. Diese sind nicht erstattbar. Deshalb fallen je Kurs / Specialty 50 Euro Stornokosten an.
SSI Registrierungen und digitale Lehrmaterialien bleiben bei Diamond Kits lebenslang erhalten. Diese sind nicht erstattbar. Deshalb fallen je Kurs / Specialty 50 Euro Stornokosten an.
Je durchgeführten Ausbildungstauchgang werden bei Kursen, bei denen die Tauchgänge im Kurspreis enthalten sind 50 Euro angesetzt.

Rückerstattungen sind bis spätestens zum 30. Tag nach dem im Voucher abgedruckten Rückreisedatum einzureichen. Danach verfallen nicht eingelöste Leistungen ersatzlos.

Kreditkarte

Auf allen Lagona Divers – Tauchbasen werden Kreditkarten (Visa und Mastercard) akzeptiert. Die Abbuchung erfolgt hierbei über ein doppelt gesichertes Internetzahlungssystem eines deutschen Anbieters. Wir speichern keine Kreditkartendaten sondern geben diese direkt in das geschütze Formular unseres Servicedienstleisters ein.

Bei Zahlung mit Kreditkarten vor Ort an der Tauchbasis berechnen wir Gebühren in Höhe von 2,5% auf den Zahlungsbetrag.

Neben Kreditkarten akzeptieren wir Bargeld und Zahlung via Paypal (4% Gebühren).