Bilder der Lagona Divers – Crazy Week gesucht

Die 4. Lagona Divers – Crazy Week ist vorbei. Es existieren viele tolle Aufnahmen der Unter- und Überwasserwelt, die während des Events entstanden sind. Gerne möchten wir auch andere an diesem Bildmaterial teilhaben lassen.

Schickt uns doch Eure besten Aufnahmen! Dazu haben wir einen separaten Upload Server bereitgestellt.

Bitte beachte dabei ein paar Regeln:

  1. Mit dem Upload gewährst Du uns die uneingeschränkten Nutzungsrechte. Sonst können wir die Bilder leider nicht verwenden. Dazu bitte das Formular vor dem Upload ausfüllen. Du erhältst eine Email mit dem Upload-Link.
  2. Alle Teilnehmer haben sich im Vorfeld bereit erklärt, abgelichtet und im Zweifel auf Bilder veröffentlicht zu werden. Es bestehen also keine rechtlichen Bedenken, falls Ihr andere Teilnehmer mit auf den Bilder habt. Dennoch sichten wir die Bilder natürlich im Vorfeld und verzichten im Zweifel auf eine Veröffentlichung. (Das gilt nicht für die Baströckchen-Bilder vom Chef! Die MÜSSEN ins Netz!)
  3. Damit wir die Bilder zuordnen können, packe sie am besten zusammen mit einer Textdatei, die Deinen Namen enthält in ein ZIP oder ähnliches Archiv. Du kannst natürlich auch die einzelnen Bilder entsprechend benennen.

Wir sind schon voll gespannt auf Deine Ausbeute!

Upload von Bildern der Crazy Week 2018
Ich gewähre das Nutzungsrecht an den zur Verfügung gestellten Bild-, Film- und Tonmedien an den Lizenznehmer "Generation X GmbH" als Vertreter der Lagona Divers Tauchbasen. Hierzu versichere ich, dass ich der alleinige Inhaber aller uneingeschränkten Rechte an den zu überlassenden Aufnahmen und damit berechtigt bin, die Nutzungsrechte an den aufgeführten Werken einzuräumen. Der Lizenznehmer erhält von mir, dem Urheber zeitlich und räumlich unbeschränkte Nutzungsrechte. Grundsätzlich bezieht sich dies jedoch nur das Nutzungsrecht am fotografischen Urheberrecht. Gegebenenfalls weitere betroffene Rechte wie das der abgebildeten Personen, Handelsmarken, Kunstwerke, Bauwerke u. a. müssen für den vorgesehenen Nutzungszweck eigenverantwortlich abgeklärt und eingeholt werden. Die Verwendung ist für alle Medien zulässig.